Weblog von admin

Hab dich: Erste Kontaktaufnahme zu Komet 46/P Wirtanen mit DSLR und Fernglas


Dieses Übersichtsbild mit Komet 46/P Wirtanen entstand gegen 23 Uhr am 11.12.2018

So, heute war seit langem mal klarer Himmel hier. Endlich hatte ich die Chance zu testen, wo Komet 46P/Wirtanen gerade steckt und wie gut er sichtbar ist. Hier gibt's meinen Bericht zur ersten Kontaktaufnahme.



Mit der Icy Box macht Datensicherung jetzt mehr Spaß


Die neue Icy Box kurz vor der Inbetriebnahme, bestückt mit zwei zwei TB Platten

Die beiden externen 500GB Festplatten waren voll. Die manuelle Datensicherung war jedes Mal einfach nur nervig und zeitraubend. Darum habe ich mir jetzt eine Icy Box gegönnt. Ein USB3-Festplattengehäuse für zwei 3,5" HDDs mit Raid-Funktion. Bislang bin ich zufrieden. Warum ich mich gegen ein NAS-System entschieden habe, hat genau zwei Gründe. 



DIY: So hab ich mir mein Schlagzeug Practice Pad selbst gebaut


So sieht die Isomatten-Seite meines Eigenbau-Übungspads aus.

Eigentlich lohnt es sich nicht wirklich, so ein Practice Pad für das Schlagzeug selbst zu bauen. Die Übungspads kosten im Musikhandel zwischen 15 und 40 Euro. Ich hab es trotzdem versucht. Das ist dabei rausgekommen.



Aldi-Pilz-Boxen: Nach drei Tagen sieht man... nicht viel


So sehen die Pilz-Boxen nach drei Tagen aus

Drei Tage sind rum. In den Boxen hat sich kaum etwas verändert bislang. Warum die Aldi-Anleitung so früh zum nächsten Schritt übergeht ist mir ein Rätsel. Daher behandle ich die Boxen ab jetzt unterschiedlich. Einmal so, wie Aldi es auf der Packung vorschlägt, einmal nach Pilzmännchen-Art. Diese Vorgehensweise schien mir damals plausibel.



Startschuss für die Aldi Champignon-Anzuchtsets


Die kurze und knappe Anleitung ist auf der Verpackung zu finden

Auf geht's. Die Anleitung auf dem Aldi-Pilzset ist ja überschaubar. Erster Schritt: Erde anfeuchten und auf der Pilzbrut verteilen. Danach verschlossen drei Tage stehen lassen. Mach ich. Aber nicht mit beiden Sets. Eine der beiden Anzucht-Boxen werde ich wie das Pilzmännchen-Set behandeln. Die Anleitung dort ist deutlich ausführlicher, und man versteht auch warum man welchen Schritt machen muss. Ich bin gespannt, ob sich die beiden Methoden am Ende unterscheiden, oder ob es den Pilzen reichlich egal ist, wie man vorgeht.



Nach der Bio-Variante: Jetzt teste ich Discounter-Pilz-Anzucht-Sets von Aldi


Die muss ich einfach testen: Champignon Anzuchtsets von Aldi

Gewöhnlich werde ich in dem wöchentlich erscheinenden Aldi-Prospekt nur selten fündig. Doch vor einigen Tagen wurde ich beim Durchblättern doch einmal aufmerksam. Aldi verkaufte ab Donnerstag vergangener Woche Champignon Anzuchtsets zu je 3,99 Euro. Ich habe ja schon viel gesehen beim Discounter, aber eine Pilz-Zucht-Box war mir neu. Egal. Die musste ich unbedingt haben, zumal ich durch meinen Test der Pilzmännchen-Box vom Pilzfieber infiziert bin. Schauen wir also mal, ob die Discounter-Variante an die Bio-Box herankommt.



Das 90 Liter Apfelsaft-Desaster und ein versöhnliches Ende


Nahezu das einzige, was an diesem Tag gut funktioniert hat: Meine Eigenbau-Bag-in-a-Box-Halterung

Ob ich mir das noch einmal antue, weiß ich nicht. 90 Liter frischen Apfelsaft zuhause haltbar machen, ist vielleicht doch eine Nummer zu groß. Zumindest dann, wenn der fröhliche Mosterei-Tag hier und da etwas anders verläuft, als geplant. Wenigstens die selbstgebaute Bag-in-a-Box-Halterung fürs Abfüllen hat ihren Dienst ordentlich verrichtet. Die Bauanleitung gibt's hier im Video direkt nach der Saft-Story.



Die Stihl 012 AV lebt!


Das Typenschild der Stihl 012 AV Motorsäge

Willkommen! Das stand sie nun vor mir, die kleine Motorsäge 012 AV von Stihl. Ein Geschenk. Defekt. Beziehungsweise leblos. Ob tatsächlich was kaputt war, wußte weder der Vorbesitzer, der die Maschine ansonsten entsorgt hätte, noch ich, der keine Ahnung von Motoren hat. Die Säge machte jedenfalls keinen Muckser mehr. Aber wegschmeißen? Kam nicht in Frage, zumal ich schon immer mal eine Motorsäge besitzen wollte.



Huiiiii: Die knifflige Maschine mit Vor- und Rückwärtsgang + Bauanleitung und Lösung


So sieht die fertige Eigenbau-Hui-Maschine aus.

Warum die Hui-Maschine so heißt, wie sie heißt, kann ich nicht sagen. Warum sie sich durch Reibung dreht, kann ein Physiker sicher besser erklären. Ich bin mir aber sicher, das Gerät ist genial und macht Spaß. Ich habe die Tage zufällig ein solches Exemplar in die Hände bekommen. Nach vielen Minuten  Knobelei drehte sich der Propeller immer noch nicht. Bei meinem Gegenüber sah es dagegen ganz einfach aus. Warum, und wie man sich so eine Hui-Maschine ganz leicht nachbauen kann, erfahrt Ihr hier im Blog. Mit Video.



Seiten