Deko

Der DIY Weihnachtsdeko-Blog


Links die neuen Holzsterne, rechts eine von über zehn Holzkerzen

Spinnt er jetzt der Blogger!? Keine Strom-Projekte mehr? Kein Astrozeugs mehr? Nichts zum Knobeln? Technik-Schnickschnack? Mucke? Was ist loooos? Ich sag nur Aufträge, Aufträge, Aufträge. Wer selbst eine kleine Hobbywerkstatt hat, kann vielleicht mitfühlen. Stets werden neue Wünsche an einen herangetragen. Und weil bald Weihnachten ist, fallen diese Wünsche halt weihnachtlich, dekolastig aus. Aber hey, so ein Stern kann auch für Handwerker interessant sein. Immerhin lässt er sich berechnen und vermessen.