Fehlermeldung

  • Warning: simplexml_load_file(): SSL operation failed with code 1. OpenSSL Error messages: error:14090086:SSL routines:SSL3_GET_SERVER_CERTIFICATE:certificate verify failed in gpx_track_elevation_get_gpx_info() (Zeile 350 von /var/www/vhosts/jfhp.de/httpdocs/sites/all/modules/gpx_track_elevation/gpx_track_elevation.module).
  • Warning: simplexml_load_file(): Failed to enable crypto in gpx_track_elevation_get_gpx_info() (Zeile 350 von /var/www/vhosts/jfhp.de/httpdocs/sites/all/modules/gpx_track_elevation/gpx_track_elevation.module).
  • Warning: simplexml_load_file(https://jfhp.de/sites/default/files/tracks/gps-zypern-radtour-abfahrt-lefkara-kalavasos-29052011-web.gpx): failed to open stream: operation failed in gpx_track_elevation_get_gpx_info() (Zeile 350 von /var/www/vhosts/jfhp.de/httpdocs/sites/all/modules/gpx_track_elevation/gpx_track_elevation.module).

Wer sein Fahhrad liebt, der trägt es nach unten


Verkehrte Welt...
Verkehrte Welt...


Diese Abfahrtsetappe kann und will ich nicht uneingeschränkt empfehlen. Erwähnen werde ich sie hier dennoch. Denn erlebnisreich war die Tour.
 
Nach zu Beginn reibungsloser Abfahrt verhinderte ab Kilometer 17,5 ein von Dornen verseuchter Weg jegliches Weiterkommen.
 
Wir haben es noch ein paar Meter zu Fuß versucht, die Fahrräder huckepack (siehe Bild).  Keine Chance. Aus diesem Tal wär kein Bike lebend rausgekommen und per Pedes war es viel zu weit. 
 
Also sind wir umgekehrt, einen steilen Weg hinaufgeklettert um dann auf einer Feuerschneise unsere Tour fortzusetzen. Dumm nur, dass Feuerschneisen keine Brücken besitzen. Eine tiefe  Schlucht verhinderte auch hier den Weg in die Freiheit. 
 
Also erneut umdrehen. Erst eine Fußmarsch durch einen tiefen Geländeeinschnitt brachte den Erfolg. Dieser Weg war nur zu Fuß machbar. Ein Mutiger bezahlte die riskant steile Abfahrt dann promt mit einem Dornenplattfuß. Pech.  
 
 Geschafft. Der Weg verlief daraufhin auf normalen Straßen und Wegen hinunter nach Kalavasos.
 
Fazit: Diese GPS-Strecke kann ich nicht empfehlen, da sie teilweise auf nicht befahrbaren Wegen und Feuerschneisen verläuft sowie mir nicht ganz ungefährlich erscheint.



Neuen Kommentar schreiben

Haftungsausschluss

jfhp.de sowie die Autoren übernehmen keine Haftung oder Garantie für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Informationen dieser Seite. Die Daten sind ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt, jede kommerzielle Nutzung bedarf der vorherigen Genehmigung des Autors. Die Verwendung der GPS-Daten erfolgt in eigener Verantwortung und auf eigene Gefahr.

In Tälern und Wäldern ist die Sichtverbindung eines GPS-Empfängers zu den GPS-Satelliten nicht immer vorhanden. Es können Abweichungen entstehen. Aus diesem Grund verlassen Sie sich bitte nicht gänzlich auf die Informationen Ihres GPS-Gerätes. Eine gründliche Vorbereitung der Tour sollte durch den einsatz der GPS-Technologie nicht ersetzt werden. 

Zur Orientierung im Gelände, in Städten und auf Straßen sollten Sie auch ohne die Hilfe eines GPS-Gerätes jederzeit in der Lage sein. Alle GPS-Daten auf jfhp.de wurden sorgfältig aufgezeichnet und geprüft.  jfhp.de sowie die Autoren geben jedoch keine Gewähr auf die Richtigkeit und die vollständigkeit der GPS-Daten sowie der Beschreibung. 

Auf Straßen und Wegen können eventuell rechtliche Beschränkungen gelten. Bitte beachten Sie, dass Straßen und Wege zudem der StVO unterliegen.